Du willst ’ne
Wohnung in Marzahn?

Wir wollen deine
Ideen!

Die Bewerbungsphase für unser
Neubauprojekt „An den Gärten der Welt“
hat begonnen.

Na, was macht dich zu einem guten Nachbarn?

Erzähle uns etwas über Dich

Wie lautet deine aktuelle Anschrift?

Nenne uns die Anzahl der einziehenden Personen

Wie können wir dich erreichen?

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich und nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration. Eine Weitergabe, Verkauf, Vermietung o.ä. an unbeteiligte Dritte erfolgt in keinem Falle.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies im Rahmen einer eventuellen Auftragsdatenverarbeitung gemäß BDSG erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 

Vielen Dank für deine Bewerbung und deine Idee für genossenschaftliches Wohnen.

Um dir detaillierte Informationen und konkrete Angebote unterbreiten zu können und dir die Möglichkeit zu geben das Objekt vor Ort zu besichtigen, werden wir alsbald persönlich Kontakt zu dir aufnehmen.

Das Projekt

Das Wohnfühlquartier an den Gärten der Welt

Mit dem Neubauprojekt an den „Gärten der Welt“ definieren wir genossenschaftliches Wohnen neu – und investieren in die eigene Zukunft unserer Wohnungsgenossenschaft.

5.300m2 Wohnfühlfläche in Marzahn.

Ein 5.300m2 großes Grundstück. Eine bebaute Grundfläche von 1.100m2. Drei Stadtvillen und ein Riegelbau mit insgesamt 62 Wohnungen, Tiefgarage, Gartenanteil oder Dachterrasse – mit unserem Neubauprojekt in der Hasenholzer Allee an den „Gärten der Welt“ geben wir genossenschaftlichem Wohnen ein neues Gesicht.

Blick auf den öffentlichen Stadtgarten, dem Herzstück des Quartiers.

Bezugsfertig in 2017

Zum einen reagieren wir damit auf den angespannten Wohnungsmarkt in Berlin. Zum anderen festigen wir auch das Fundament unserer Genossenschaft Marzahner Tor. Denn das Quartier soll neue Mietergruppen erreichen – und begeistern. Menschen, die sich dort langfristig zu hause fühlen, unsere Gemeinschaft stärken und ihren Fortbestand langfristig sichern.

Das Projekt

Ein lebendiges Umfeld zum Leben.

Auch wenn sie ganz nah ist: Sie werden die Innenstadt nicht vermissen. Das lebendige Stadtquartier im Grünen bietet alles fürs tägliche Leben – nette Nachbarn inklusive.

Ein Zuhause für Generationen von Mietern.

Die Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen sind perfekt auf die Bedürfnisse von Singles, jungen Paaren, Familien, Best Agern und Senioren zugeschnitten – auch vom Preis her.

Wohnungen im Riegelbau

Singles finden im Wohnfühlquartier bezahlbare Zwei-Zimmer-Wohnungen und ein Umfeld, das zu Aktivitäten im Grünen einlädt.

Junge Paare können in einer Drei-Zimmer-Wohnung in ihre gemeinsame Zukunft starten. Menschen mit Kindern toben sich in familiengerechten Vier-Zimmer-Wohnungen aus.

Best Ager müssen ebenfalls auf kein geliebtes Extra verzichten. Und Senioren können ins hohe Alter selbstbestimmt im eigenen Zuhause leben. Was alle gemeinsam haben? Gute Nachbarschaft – und Freiräume, um sich einzubringen und die Gemeinschaft mit zu gestalten.

Wohnungen in den Stadtvillen

Familiensinn für jedes Alter.

Familie ist für uns mehr als nur „Mutter, Vater, Kind.“ Für uns bedeutet Familiensinn, dass wir jeden unserer Mieter in seiner individuellen Lebensphase ganz konkret unterstützen.

Für junge Familien kooperieren wir mit Sportvereinen und Schulen, schaffen neue Kita-Plätze und fördern die Jugendarbeit. Senioren bieten wir barrierearmes Wohnen, Unterstützung bei täglichen Aufgaben wie Einkaufen sowie Begegnungsmöglichkeiten gleich um die Ecke.

Verschiedene Services und Dienstleistungen sowie Mieterfeste und Nachbarschaftstreffs sorgen dafür, dass sich Jung und Alt in ihren eigenen vier Wänden langfristig rundum wohlfühlen.

Wo Stadt und Natur Hand in Hand gehen.

In direkter Nachbarschaft zum Landschaftspark Wuhletal, den Gärten der Welt und dem Erholungspark Marzahn hat der Kiez rund um die Hasenholzer Allee nicht nur Spaziergängern viel zu bieten.

Landschaftspark Wuhletal. © Isico1, CC 3.0

Kitas, Schulen und Spielplätze, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten am Blumberger Damm sowie andere Einrichtungen in unmittelbarer Nähe machen das Quartier zum lebendigen Stadtbezirk. Für alle, die doch noch mehr wollen, sorgen öffentliche Verkehrsmittel für eine schnelle und komfortable Verbindung in die City – und zurück ins Wohnfühlquartier. 

Christlicher Garten in den Gärten der Welt. © Jean-Pierre Dallera, CC 2.0

Ruhepol mit Cityanschluss.

Die grüne Ruheoase am nordöstlichen Rand Berlins genießen und immer dann ins pulsierende Großstadtleben zurückkehren, wenn Sie Lust darauf haben: In der Hasenholzer Allee ist das möglich. Das Quartier ist natürlich auch an das Nahverkehrsnetz angeschlossen. So ist die nächste Bushaltestelle fußläufig erreichbar. Wer stattdessen lieber mit seinem eigenen Auto unterwegs ist und sein Fahrzeug sicher abstellen will: Tiefgaragen sind vorhanden.

Die Wohnfühlgenossenschaft

Marzahner Tor. Selbstverständlich sozial.

Mehr Lebensqualität durch gute Nachbarschaft. Die Wohnfühlgenossenschaft Marzahner Tor bietet Mietern erschwinglichen Wohnraum und jede Menge Gemeinschaftsgefühl.

Was Genossenschaft mit Genießen zu tun hat.

Seit 35 Jahren stellt Marzahner Tor seinen Mitgliedern modernen und bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung. Unser Bestand zählt zurzeit 4.466 Wohnungen in Marzahn-Hellersdorf. Wir haben den Anspruch, jedes Mitglied zu fördern und zu stärken. Was wir gemeinsam erwirtschaften, kommt allen zugute. Mit ihrer Mitgliedschaft erwerben unsere Mieter einen Anspruch auf preisgünstigen Wohnraum.

Gleichzeitig genießen Sie das Recht auf Mitbestimmung. So kann jeder Einzelne sein Wohnumfeld und das Zusammenleben in der Mietergemeinschaft aktiv mit gestalten. Aus einfachem Wohnen wird gemeinschaftliches Leben, aus Nachbarschaft wird Freundschaft.

Alles da und alles nah.

Mit dem neuen Quartier in der Hasenholzer Allee entsteht auf einem rund 26.000 Quadratmeter großen, ehemaligen Gewerbeareal ein lebendiges Stadtquartier mit vielfältigen Facetten und Möglichkeiten. In der näheren Umgebung gibt es zahlreiche Kitas und Schulen, drüber hinaus Jugendclubs und Familienzentren, Ärzte, Restaurants und Lokale sowie Einkaufsmöglichkeiten. Hier wird jeder fündig – und schnell sesshaft.

Gärten der Welt

In den Gärten der Welt lässt sich internationale Gartenkunst verschiedener Epochen und Regionen eindrucksvoll und vielfältig erleben. Ob Orientalisch, Chinesisch, Japanisch, Balinesisch oder Europäisch: Der Garten ist in allen Kulturen der Welt ein Ort des Friedens, der Schönheit, des Wohlstands und des Glücks.

Eisenacher Strasse 99
12685 Berlin
gruen-berlin.de/gaerten-der-welt

Irrgarten © Markus Hilbig, IGA Berlin 2017

Wiesenpark

Der Wiesenpark ist ein naturbelassener, ca. 23 Hektar großer Park im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Er liegt nördlich der Landsberger Allee zwischen der Wuhle im Osten, der Eisenacher Straße im Süden und dem Wohngebiet Landsberger Tor im Westen und ist Bestandteil des Landschaftsparks Wuhletal.

Premnitzer Str. 13
12681 Berlin

IGA Berlin 2017

Vom 13. April bis zum 15. Oktober 2017 lädt die IGA Berlin 2017 unter dem Motto „Ein MEHR aus Farben“ zu einem erlebnisreichen und überraschenden Festival schönster internationaler Gartenkunst und grüner urbaner Lebenskultur ein. 

IGA-Haupteingang „Gärten der Welt“
Blumberger Damm 44
12685 Berlin
iga-berlin-2017.de

© Dominik Lutzmann, IGA Berlin 2017

EastGate Shoppingmall

Shoppen, Schlemmen und Erleben. Neben den angesagtesten Trends in über 150 Fachgeschäften warten tolle Aktionen und die Food Lounge auf Ihren Besuch. 

Marzahner Promenade 1A
12679 Berlin
www.eastgate-berlin.de

© Pascal Volk, CC BY-SA 2.0

UCI KINOWELT am Eastgate

In der UCI KINOWELT am Eastgate können Sie neben dem Kino auch weitere Freizeitangebote nutzen: Bowling, Sonnenstudio, Fitnessstudio und Restaurants. 
Märkische Allee 176-178
12679 Berlin
www.uci-kinowelt.de

Busstation 195, X69

Blumberger Damm/Eisenacher Str.
12685 Berlin
40 min bis Alexanderplatz

www.bvg.de

Busstation 195

Zinndorfer Str. 1
12685 Berlin
bvg.de

S Raoul-Wallenberg-Str.

S7 Bahn Station
26 min bis Alexanderplatz
Raoul-Wallenberg-Str. 1
12679 Berlin
S7 Fahrplan und Netz
www.s-bahn-berlin.de

Fasanen-Apotheke

Blumberger Damm 144
12685 Berlin
apotheke-berlin-marzahn.de
+49 30 54398210

Grundschule an der Mühle

Kienbergstraße 59
12685 Berlin
grundschule-in-berlin.de

Kita Abenteuerland

Altlandsberger Platz 4
12685 Berlin, Germany
jao-berlin.de

Das Ensemble

Wohnfühlen neu gebaut.

Die erste Adresse für alle, die eine moderne und günstige Wohnung suchen – günstig gelegen in direkter Nachbarschaft zu netten Menschen und grünen Parks.

Individuelle Architektur, gehobene Ausstattung.

Die Gärten der Welt um die Ecke. Eine gut ausgebaute Infrastruktur vor der Tür. Und ein lebendiger Kiez in der Nachbarschaft: In diesem Umfeld bieten die drei Stadtvillen und der Riegelbau mit insgesamt 62 Wohnungen Menschen jeden Alters ein neues Zuhause.

Zu jeder Wohnung gehören ein Gartenteil oder eine Terrasse – und Nachbarn, die Gemeinschaft leben und das Quartier zum attraktiven Wohnfühlquartier machen.

Offen für jede Generation.

Das Quartier in der Hasenholzer Allee setzt auf eine abwechslungsreiche Architektur. Namhafte Architekturbüros haben daran mitgewirkt.

Die Neubauten des grünen Wohnquartiers sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Die einzelnen Wohnungen sind großzügig geschnitten und bieten viel Freiraum zum Ankommen, Leben und Wohlfühlen – ganz gleich, wie alt man ist.

Lageplan des Riegelbaus und der Stadtvillen.

Ein Herzstück mit sechs Einzelquartieren.

Die Blockrandbebauung des Ensembles fügt sich harmonisch in die Struktur der Umgebung. Sie wirkt in sich geschlossen, doch gleichzeitig offen und einladend. Herzstück des Areals in der Hasenholzer Allee ist der große öffentliche Stadtgarten, um den sechs kleine Einzelquartiere entwickelt werden. Das Quartier wird durch öffentliche Wege durchbrochen und aufgelockert.

Die vier Baufelder des Gesamtneubaubvorhabens an der Hasenholzer Allee.

Die Stichstraßen sind als verkehrsberuhigte Promenaden angelegt. Sie dienen als Zufahrt zu den jeweiligen Hauseingängen sowie für die Be- und Entladung und als Zufahrt für Notdienstfahrzeuge und Taxis. Stellplätze für PKWs befinden sich in den Tiefgaragen der einzelnen Quartiere, die direkt von den Straßen aus erreicht werden.

Ensemble

Die neue Wohnung

Die komplett eingerichtete Musterwohnung auf dem Gelände des Ensembles zeigt Ihnen schon einmal, wie Ihre zukünftige Vier-Zimmer-Wohnung in der Villa aussehen kann.

Musterwohnung in der Villa

Wohnküche
Küchenzeile

Mit Ihrem hochwertigen Fußbodenbelag und der offenen Musterküche, den elektrischen Rollläden, der Fußbodenheizung sowie einem Bad mit Wanne und ebenerdiger Dusche, einem Gäste-WC, dem Abstellraum und einem eigenen Gartenanteil vermittelt Ihnen einen Eindruck über das Leben im Wohnfühlquartier. Gerne vereinbaren wir nach ihrer Bewerbung einen Besichtigungstermin in der Musterwohnung.

Esszimmer

Weitere Eindrücke aus der Musterwohnung

Schlafzimmer
Gästezimmer
Bad
Grundriss der 4-Zimmer-Wohnung in der Villa
Raumaufteilung 
Flur10,57m2
Gäste-WC2,49m2
Schlafen12,31m2
Zimmer 112,44m2
Zimmer 210,79m2
Zimmer 312,67m2
Bad10,25m2
Wohnen / Küche30,30m2
Abstellraum1,53m2
Wohnfläche netto90,68m2
Terrasse11,15m2 anrechenbar 5,57 m2
Wohnfläche gesamt96,25 m2

Interessiert? 
Bewirb’ dich als 
Nachbar!

Wohnformen

Wohnungen in den Stadtvillen

Zum Quartier in der Hasenholzer Allee gehören drei moderne Stadtvillen. Ihren Bewohnern  bieten sie eine ganz besondere Wohnfühlatmosphäre.

Energieeffizient und einladend.

Bei den Villen handelt es sich um energieeffiziente KfW 55-Häuser. Hinter den Außenfassaden aus hellem Kalksandstein verbirgt sich ein effektives Wärmedämmsystem. Die Haustüren der ebenerdigen Eingänge verfügen über eine Automatik. In den Hausfluren und den Außenanlagen werden energiesparende LED-Leuchten mit Zeitschalter und Bewegungsmelder eingesetzt.

Die Gestaltung der Fassaden gliedert sich in eine Farbe für das Erd-/Sockelgeschoss und eine zweite Farbe für die Putzflächen der Obergeschosse.

Die Wärmeversorgung – Warmwasser und Heizung – erfolgt mittels Fernwärme. Für die Mieter gibt es kostenfreie Fahrradstellflächen sowie Tiefgaragenplätze zur Miete.

Die Ausstattungsmerkmale der Wohnungen:

  • Bad / WC mit Fliesen

  • Bäder überwiegend mit Fenster

  • Balkone zwischen EG und OG

  • barrierearme Zugangsmöglichkeiten

  • Breitbandkabelanschluss in allen Wohnräumen

  • Telefonanschluss

  • Dachterrassen (bei Dachgeschosswohnungen)

  • moderner hochwertiger Fußbodenbelag

  • Dusche mit niedrigem Einstieg

  • Erdgeschossfenster verschließbar / mit Rollläden

  • Fußbodenheizungen

  • Handtuchheizkörper im Bad

  • Küche mit Fenster

  • Kunststofffenster / Isolierverglasung

  • Malervlies an den Wänden (keine Tapeten)

  • Mietergärten bei Erdgeschosswohnungen

  • Sicherheitswohnungstür, Dreipunktverrieglung, Türspion

  • Video-/ Gegensprech-/ Klingelanlage

Beispiel einer Zwei-Zimmer-Wohnung (1. & 2. OG)

Zwei-Zimmer-Wohnung im 1. und 2. Obergeschoss.

MONATLICHE WARMMIETE

ab 616,-€* 

*Preisspanne der 2-Zimmer-Wohnung: 616,- bis 995,-€ je nach Wohfläche

Raumaufteilung 
Flur6,38m2
AR2,25m2
Schlafen15,22m2
Bad9,59m2
Küche6,87m2
Wohnen29,57m2
Wohnfläche netto 69,98m2
Balkon 9,76m2 anrechenbar 4,88m2
Wohnfläche gesamt74,76m2

 

Beispiel einer Drei-Zimmer-Wohnung (DG)

Drei-Zimmer-Wohnung im Dachgeschoss.

MONATLICHE WARMMIETE

ab 1'067,- €

*Preisspanne der 3-Zimmer-Wohnung: 1'067,- bis 1'208,-€ je nach Wohfläche

Raumaufteilung 
Flur7,19m2
AR1,46m2
Schlafen14,48m2
Zimmer12,27m2
Bad8,38m2
Küche9,91m2
Wohnen22,69m2
Wohnfläche netto76,38m2
Terrasse18,41m2 anrechenbar 7,63m2
Wohnfläche gesamt84,01m2
 

Beispiel einer Vier-Zimmer-Wohnung (EG)

Vier-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss.

MONATLICHE WARMMIETE

1'281,- € 

Raumaufteilung 
Flur10,57m2
Gäste-WC2,49m2
Schlafen12,31m2
Zimmer 112,44m2
Zimmer 210,79m2
Zimmer 312,67m2
Bad10,25m2
Wohnen / Küche30,30m2
Abstellraum1,53m2
Wohnfläche netto90,68m2
Terrasse11,15m2 anrechenbar 5,57 m2
Wohnfläche gesamt96,25 m2

WOHNFORMEN

Wohnungen im Riegelbau

Neben den drei modernen Stadtvillen bietet der Riegelbau neben weiteren Wohnungen auch den Gemeinschaftsraum, der für gemeinsame

Modern und wohnlich.

Genau wie die Villen ist auch der Riegelbau ein ernergieeffizientes Kfw 55-Haus, deren Außenfassaden aus hellem Kalksandstein 23 moderne Wohnungen beinhalten. Die automatischen Haustüren der ebenerdigen Eingänge ermöglichen einen barrierefreien Zugang. In den Hausfluren und den Außenanlagen werden energiesparende LED-Leuchten mit Zeitschalter und Bewegungsmelder eingesetzt.

Die Wärmeversorgung – Warmwasser und Heizung – erfolgt mittels Fernwärme. Neben kostenfreien Fahrradstellflächen sowie Tiefgaragenplätze zur Miete, gibt es im Riegelbau den Gemeinschaftsraum, der allen Bewohnern des Ensembles zur Verfügung steht.

 

Die Ausstattungsmerkmale der Wohnungen:

  • Bad / WC mit Fliesen

  • Bäder überwiegend mit Fenster

  • Balkone zwischen EG und OG
  • barrierearme Zugangsmöglichkeiten
  • Breitbandkabelanschluss in allen Wohnräumen
  • Telefonanschluss
  • Dachterrassen (bei Dachgeschosswohnungen)
  • moderner hochwertiger Fußbodenbelag
  • Dusche mit niedrigem Einstieg
  • Erdgeschossfenster verschließbar / Rollläden
  • Fußbodenheizungen
  • Handtuchheizkörper im Bad
  • Küche mit Fenster
  • Kunststofffenster / Isolierverglasung
  • Malervlies an den Wänden (keine Tapeten)
  • Mietergärten bei Erdgeschosswohnungen
  • Sicherheitswohnungstür, Dreipunktverrieglung, Türspion
  • Video-/ Gegensprech-/ Klingelanlage

Beispiel einer Zwei-Zimmer-Wohnung (DG)

Zwei-Zimmer-Wohnung im Dachgeschoss.

MONATLICHE WARMMIETE

ab 697,-€* 

*Preisspanne der 2-Zimmer-Wohnung: 697,- bis 943,-€ je nach Wohfläche

Raumaufteilung 
Flur4,34 m2
Schlafen14,24 m2
Bad7,36 m2
Küche10,63 m2
Wohnen22,46 m2
Wohnfläche netto59,03 m2
Terrasse11,75 m2 anrechenbar 5,88 m2
Wohnfläche gesamt64,91 m2

Beispiel einer Drei-Zimmer-Wohnung (EG)

Drei-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss.

MONATLICHE WARMMIETE

ab 759,-€* 

*Preisspanne der 3-Zimmer-Wohnung: 759,- bis 1'055,-€ je nach Wohfläche

Raumaufteilung 
Flur6,84 m2
Zimmer13,99 m2
Schlafen16,46 m2
Bad10,13 m2
Abstellraum2,32 m2
Wohnen / Küche31,20 m2
Wohnfläche netto80,94 m2
Terrasse9,53 m2 anrechenbar 4,76 m2
Wohnfläche gesamt85,70 m2
 

Beispiel einer Vier-Zimmer-Wohnung

Vier-Zimmer-Wohnung im 1. und 2. Obergeschoss.

MONATLICHE WARMMIETE

ab 1'144,-€* 

*Preisspanne der 4-Zimmer-Wohnung: 1'144,- bis 1'209,-€ je nach Wohfläche

Raumaufteilung 
Flur10,52 m2
Zimmer 111,76 m2
Zimmer 212,67 m2
Schlafen16,69 m2
Bad10,96 m2
Abstellraum2,28 m2
Wohnen28,18 m2
Küche9,62 m2
WC4,26 m2
Wohnfläche netto106,94 m2
Balkon8,14 m2 anrechenbar 4,07 m2
Wohnfläche gesamt111,01 m2